Turniersaison erfolgreich angelaufen

Wieder einmal dürfen wir uns mit Lia Teichmann freuen, die sich zusammen mit ihrem Pferd „Future Star“ in den vergangenen Tagen platziert hat. Das eingespielte Paar startete in Hesel und wurde mit zwei Platzierungen belohnt. Lia erreichte in der M* Dressur den 3. Platz mit einer Wertnote von 8,0 und in der M** Dressur den 2. Platz mit einer Wertnote von 7,9.
Wir freuen uns mit der Reiterin und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Elmloher Dressurtage

Die Elmloher Dressurtage waren auch für unsere Ausbildungspferde ein ‚Place to be‘. Das schöne Turnier direkt in unserer Nähe lockte trotz Corona-Pandemie mit Dressurprüfngen in bester Atmosphäre.
Wir haben euch ein paar Impressionen mitgebracht:

 

(Bild Nr. 4 wurde uns von „Tessa Pfeil Photography“ zur Verfügung gestellt. Ein herzliches Dankeschön dafür!)

Schülerin erneut erfolgreich

Letztes Wochenende schnappten sich Lia Teichmann und „Future Star“ den 1. Platz in der Dressurpferdeprüfung Klasse M. Aber es blieb nicht nur bei dem Sieg. Das Paar konnte sich auch den 3. Platz in der Dressurprüfung Klasse M* sichern. Wir freuen uns mit der Reiterin und wünschen weiterhin genauso viel Erfolg!

Zurück aus der Winterpause

Wir melden uns zurück aus der Winterpause. In den Wintermonaten wurden unsere Pferde schonend trainiert und auf die kommende Saison vorbereitet. Mit motivierten Pferden und neuen Partnern freuen wir uns auf eine spannende Turniersaison 2020.
Auch Pedros Schüler stehen wieder in den Startlöchern. Lia Teichmann konnte sich bei ihren ersten Starts der Saison wieder beweisen. Auf dem Reitturnier in Petersfehn erreichte sie mit „Futur Star“ den 2. Platz in der L-Dressur auf Kandare und mit „Callegro“ den 3. Platz in der A-Dressur. Eine Woche später konnte Lia sich zusammen mit „Future Star“ den Sieg in der L-Dressur auf Kandare in Dinklage sichern.
Wir freuen uns mit der Reiterin und sind schon gespannt auf die kommenden Turniere.

Elmloher Reitertage 2019

Auch dieses Jahr haben wir den Elmloher Reitertagen entgegen gefiebert und uns auf ein tolles Turnier gefreut. Und wir wurden nicht enttäuscht. Das Wetter war herrlich, die Plätze perfekt und der Sport war im Vordergrund. Pedros junge Ausbildungspferde zeigten sich allesamt sehr zufriedenstellend und mit Noten im 7er-Berreich. Ausbildungspferd „Belle Fleur“ konnte mit Pedro das Sprichwort „Drei mal ist Bremer Recht“ bestätigen. Die „Bonifatius“-Tochter ist im Besitz von Freya Henriette Forkert und Inga Forkert aus Bremen.
Pedro konnte sich mit „Belle Fleur“ den 3. Platz in der Dressurprüfung Klasse M**, den 3. Platz in der Dressurprüfung Klasse S* und den 3. Platz im St.Georg Special* sichern.
Wir hatten ein tolles Turnier, viele schöne Momente mit vielen lieben Menschen und möchten uns an dieser Stelle bedanken. Wir danken unsern Kunden und Freunden für das Mitfiebern am Viereck und bei Antonia Berg für ihre tatkräftige Unterstützung.

Weitere Platzierungen von Schülern

Auch letztes Wochenende waren Pedros Schüler wieder erfolgreich. Marie Ehlen erreichte mit „Arts Deltano“ den 4. Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse L, die als Qualifikation zum Bremer Dressur Cup zählt, auf dem Turnier in Bremen/Schimmelhof.
Christin Anke-Uhlig konnte mit „Juana“ auf dem Reitturnier Röhrsdorf/ Chemnitz den 5. Platz in der Dressurprüfung Klasse L und den 3. Platz in der Dressurprüfung Klasse L auf Trense erreichen.
Wir gratulieren den Reiterinnen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg!

Schülerinnen auch dieses Wochenende wieder erfolgreich

Gleich drei Schülerinnen waren auf dem Reitturnier in Steinhausen erfolgreich. Lia Teichmann erreichte mit „Future Star“ den 3. Platz in der Dressurprüfung Klasse L auf Kandarre. In der gleichen Prüfung erreichte Evke Schröder mit „Zalando“ den 8. Platz. Chiara Meyer startete ebenfalls in Steinhausen. Sie gewann mit „Donato“ die Dressurprüfung Klasse A und die Dressurprüfung Klasse L auf Trense.
Marie Ehlen startete mit „Arts Deltano“ in Hannover. Sie erreichten den 5. Platz in der Pony-Dressurreiterprüfung Klasse A mit einer Wertnote von 8,1.
Wir freuen uns sehr mit den Reiterinnen und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Schülerinnen wieder erfolgreich

Weiter geht es! Heute dürfen wir uns mit Antonia Berg freuen. Sie erreichte mit „Canadian Summer Dream“ den 6. Platz in der Dressurreiterprüfung Kl. M auf dem Reitturnier Uetzingen.
Außerdem dürfen wir uns mit Jette Ehlers freuen, die auf dem Reitturnier in Meckelfeld den 8. Platz mit einer Wertnote von 7,1 in der Dressurreiterprüfung Kl. M mit „Sacre-Coeur“ erreichte.
Wir gratulieren den Reiterinnen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg!

Erfolgreiche Turniervorstellung

Wieder können wir uns gleich mit zwei Schülerinnen von Pedro freuen. Vergangenes Wochenende konnte sich Lara Johanna Ehlen mit „Kate Middleton“ den 4. Platz, in der Dressurprüfung Kl. L auf Kandare, sichern. Auch Evke Schröder konnte sich mit „Zalando“ in der Dressurprüfung Kl. L auf dem Reitturnier Bockhorn platzieren. Sie erreichten den 3. Platz.
Wir gratulieren den Reiterinnen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg.

Erfolgreicher Start in die Turniersaison

Vergangenes Wochenende konnte Rebecca von Heugel mit ihrem Pferd „Fugger von der Lilie“ in Bremen den 5. Platz in der Dressurprüfung Klasse L erreichen. Wir freuen uns mit der Reiterin zu diesen gelungenen Auftakt in die Saison und drücken auch für die kommenden Turniere die Daumen.