Zwei Mal Silber für Pedros Schülerinnen

Heute dürfen wir uns wieder mit gleich zwei Schülerinnen von Pedro freuen. Den Anfang macht Lia Teichmann. Lia sicherte sich mit „Future Star“ den 2. Platz in der Dressurprüfung Klasse S* auf dem Reitturnier Beverstedt-Heyerhöfen. Da Pedro Lia und Wallach „Future Star“ schon viele Jahre ausbildet und begleitet, freut es uns besonders, die stetige Entwicklung zu verfolgen und die investierte Arbeit in Form einer Platzierung belohnt zu sehen.
Aber auch mit Janina Wolthuis können wir uns freuen. Janina startete mit Wallach „Don Di Caprio“ in der Dressurprüfung Klasse M* auf den Reitturnier Filsum. Das Paar erreichte 69.74 % in der Prüfung und sicherte sich somit den 2. Platz.
Wir gratulieren den Reiterinnen zu ihren Erfolgen und drücken weiterhin die Daumen.

(Bild 1: Lia Teichmann, Bild 2: Janina Wolthuis)

Wintertraining beendet – Turniersaison kann starten

Wir dürfen uns heute mit Lia Teichmann freuen. Lia sicherte sich direkt nach dem Wintertraining ihre erste Platzierung in der Dressurklasse S**. Die Dressurprüfung Intermediaire I startete Lia mit ihrem Wallach „Future Star“. Das Paar sicherte sich den 3. Platz.
Wir gratulieren der Reiterin zu ihrem erfolgreichen Turniersaisonauftakt!

Goldener Herbst – goldene Schleifen?

Nicht nur der Herbst ist golden, sondern auch die Schleifen von gleich zwei Schülerinnen von Pedro.
Wir freuen uns mit Kira Weddermann. Kira konnte mit „Final Edition“ die Dressurprüfung Klasse M auf dem Reitturnier Norderney gewinnen. Das Paar sicherte sich einen Tag später auch noch den 4. Platz in der Dressurprüfung Klasse M.
Außerdem freuen wir uns mit Lia Teichmann. Lia konnte zusammen mit „Future Star“ in der Dressurprüfung Klasse S auf dem Reitturnier Brookmerland überzeugen und die Prüfung gewinnen.
Wir gratulieren den Reiterinnen zu ihren Erfolgen!

(Bild 1: Kira Weddermann, Bild 2: Lia Teichmann)

 

Schüler auch bei Hitze in guter Form

Trotz der heißen Temperaturen konnten sich gleich zwei von Pedros Schülerinnen vergangenes Wochenende erfolgreich mit ihren Pferden auf Turnieren vorstellen.
Wir dürfen uns dieses Mal mit Leonie Blömer freuen. Leonie konnte sich mit „Donnerklang“ den 10. Platz in der Dressurprüfung Klasse A auf dem Reitturnier Holle Wüsling sichern. Das Paar erreichte auch den 4. Platz in der Dressurprüfung Klasse A auf dem Reitturnier Papenburg.
Und auch mit Lia Teichmann dürfen wir uns wieder freuen. Lia erreichte mit ihrem „Future Star“ auf dem Reitturnier Hooksiel den 6. Platz in der Dressurprüfung Klasse S*.
Wir gratulieren den Reiterinnen und freuen uns, dass sie bei jedem Wetter eine souveräne Leistung zeigen.

(Bild 1: Leonie Blömer, Bild 2: Lia Teichmann)

„Schleifensammler“ wieder unterwegs

Pedros Schülerinnen konnten sich erneut beweisen. Wir dürfen uns mit Leonie Blömer freuen. Leonie konnte zusammen mit „Donnerklang“ auf dem Reitturnier Rodenkirchen den 3. Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse A erreichen und das Paar sicherte sich auch noch in der Dressurprüfung Klasse A den 8. Platz.
Außerdem freuen wir uns mit Lia Teichmann. Lia gewann zusammen mit „Future Star“ die Dressurprüfung Klasse S auf Trense und das Paar erreichte zusammen ebenfalls noch den 4. Platz in einer weiteren Dressurprüfung Klasse S auf Trense.
Auch mit Antje Lang können wir uns wieder freuen. Antje erreichte zusammen mit der erst 5-jährigen Stute „Liebeskind“ den 4. Platz in der Dressurpferdeprüfung Klasse A.
Und zum Schluss freuen wir uns mir Evke Schröder. Evke konnte sich mit „Donna Deluxe“ in der Dressurprüfung Klasse M den 8. Platz sichern.
Wir gratulieren den Reiterinnen und blicken gespannt auf die kommenden Turniere.

(Bild 1: Leonie Blömer, Bild 2: Lia Teichmann, Bild 3: Antje Lang, Bild 4: Evke Schröder)

Wieder strahlende Gesichter

Vergangenes Wochenende konnten Pedros Schülerinnen wieder ihr Erlerntes unter Beweis stellen.
Wir freuen uns mit Lia Teichmann, die sich mit ihrem „Future Star“ auf dem Reitturnier in Helle in ihrer erst zweiten Dressurprüfung Prix St. Georges gleich den 3. Platz sichern konnte. Außerdem konnte sich das Paar in ihrer ersten Dressurprüfung St. Georg Special auf den 4. Platz platzieren.
Zusätzlich dürfen wir uns mit Kerstin Hovenga freuen. Kerstin konnte mit „Sun-Tino“ auf dem Reitturnier Bunde die Dressurprüfung Klasse L auf Kandare gewinnen. Und das Paar konnte sich außerdem noch den 3. Platz in der Dressurprüfung Klasse L sichern.
Zum Schluss dürfen wir uns mit Lina Dierks freuen. Lina sicherte sich mit „Cenzo“ den 5. Platz in der Dressurprüfung Klasse M und gewann damit die Ostfriesische Hallenmeisterschaften Dressur 2023.
Wir gratulieren den Reiterinnen und wünschen weiterhin viel Erfolg.

(Bild 1: Lia Teichmann, Bild 2: Kerstin Hovenga, Bild 3: Lina Dierks)

Pedros Schülerinnen beginnen die Turniersaison

Heute möchten wir euch von Pedros Schülerinnen berichten, die trotz kalten Temperaturen und nasskaltem Wetter schon die ersten Turniere wagen.
Den Anfang macht Antje Lang. Antje konnte mit „Liebeskind“ auf ihren ersten gemeinsamen Turnier eine Platzierung mit der Wertnote 7,5 in der Dressurpferdeprüfung Klasse A erreichen.
Danach kommt Leonie Blömer. Leonie konnte, gemeinsam mit „Donnerklang“, den 2. Platz mit der Wertnote von 7,9 in der Dressurreiterprüfung Klasse A erreichen.
Darauf folgt Lia Teichmann. Lia erreichte zusammen mit „Future Star“ den 6. Platz in der Dressurprüfung Klasse S*.
Den Schluss macht Evke Schröder. Evke sicherte sich mit „Donna Deluxe“ den 6. Platz in der Dressurprüfung Klasse M**.
Wir gratulieren den Reiterinnen herzlich und blicken gespannt auf die noch kommenden Turniere.

Lia und Lina auch in den Wintermonaten erfolgreich

Heute möchten wir uns wieder zusammen mit zwei Schülerinnen von Pedro freuen. Zuerst mit Lia Teichmann. Lia konnte zusammen mit „Future Star“ mit über 66 % den 4. Platz in der Dressurprüfung Klasse S* erreichen. Und dann freuen wir uns noch mit Lina Dierks. Lina gewann mit „Cenzo“ die FEI-Children Mannschaftswertung mit 71,450 % und erreichte den 3.Platz in der FEI-Children Einzelwertung.
Wir sind stolz darauf, dass die Reiterinnen ihren Weg in die höheren Klassen souverän meistern und froh sie auf diesem Weg begleiten und unterstützen zu können.

(Bild 1: Lia Teichmann, Bild 2: Lina Dierks)

Platzierung und Ehrung beim AGRAVIS-Cup Oldenburg

Heute möchten wir wieder über die vergangenen Erfolge berichten. Als erstes freuen wir uns mit Tina Kage. Tina erreichte mit „Quick Step“ beim AGRAVIS-Cup Oldenburg bei toller Kulisse den 9. Platz in ihrer ersten Dressurprüfung Klasse S*** Kurz Grand Prix.
Außerdem wurden auf dem AGRAVIS-Cup Oldenburg noch Lina Dierks, Paula de Freese, Lea Pruin und Leonie Blömer bei dem Derby 8er Team Ehrung für ihre Leistungen geehrt. Pedros Schülerinnen konnten Platzierungen mit 8,0 oder besser vorweisen.
Wir freuen uns über die Leistungen und gratulieren zu diesen Erfolgen!

Turniererfolge vom #TeamPavao

Heute wollen wir wieder kurz berichten, wie sich Pedros Schülerinnen auf den Turnieren geschlagen haben.
Den Anfang macht Janina Wolthuis. Janina sicherte sich mit „Royal Rih“ gleich zwei Platzierungen auf dem Reitturnier Bösel. Das Paar platzierte sich in der Dressurprüfung Klasse M* und in der Dressurprüfung Klasse M**.
Auch Lia Teichmann war wieder erfolgreich unterwegs. Lia sicherte sich mit ihrem „Future Star“ den 4. Platz in der Dressurprüfung Klasse S* auf dem Reitturnier Brookmerland. Außerdem können wir uns auch mit Leonie Blömer freuen. Leonie sicherte sich mit „Donnerklang“ den 2. Platz in der Dressurprüfung Klasse A*, ebenfalls auf dem Reitturnier Bösel.
Wir gratulieren den Reiterinnen und wünschen weiterhin viel Erfolg.

(Bild 1: Janina Wolthuis, Bild 2: Lia Teichmann, Bild 3: Leonie Blömer)