Rückblick zum Bundeschampionat

Dieses Jahr konnte Pedro seine Schülerin Evke Schröder zur Sichtung des Bundeschampionat für 4-jährige Stuten und Wallache in Rastede begleiten. Evke saß im Sattel ihrer Stute „Donna Deluxe“ und stellte sie in der Reitpferdeprüfung vor. Die Tochter des „Don Deluxe“ zeigte sich sehr zufriedenstellend und erhielt eine Wertnote von 7,4. Leider hat es am Ende dann doch nicht zur Platzierung gereicht. Trotzdem gratulieren wir Evke Schröder zu ihren gelungenen Ritt und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Pedros Training zahlt sich aus

Vergangenes Wochenende waren gleich drei Schülerinnen von Pedro erfolgreich. Wir können uns mit Lia Teichmann freuen, die gleich drei Mal auf dem Reitturnier Bockhorn/Grabstede platziert war. Sie erreichte mit „Future Star“ in der Dressurpferdeprüfung Klasse L den 4 Platz, in der Dressurprüfung Klasse L auf Kandare auch den 4. Platz und in der Dressurprüfung Klasse L auf Trense siegte sie.
Auch Evke Schröder konnte sich auf dem Reitturnier in Bockhorn/Grabstede platzieren. Sie erreichte mit ihrer erst 4-jährigen Stute „Donna Deluxe“ den 3. Platz in der Reitpferdeprüfung.
Außerdem schaffte es Marie Ehlen sich gleich vier Mal auf dem Reitturnier in Zeven zu platzieren. Sie erreichte mit „Arts Deltano“ den 7. Platz in der Dressurprüfung Klasse L auf Trense, den 6. Platz in der Dressurprüfung Klasse L, siegte in der Dressurreiterprüfung Klasse A  und erreichte mit „Cooper“ den 2. Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse A.
Wir sind freuen uns riesig mit den Reiterinnen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg.