Elmloher Dressurtage

Die Elmloher Dressurtage waren auch für unsere Ausbildungspferde ein ‚Place to be‘. Das schöne Turnier direkt in unserer Nähe lockte trotz Corona-Pandemie mit Dressurprüfngen in bester Atmosphäre.
Wir haben euch ein paar Impressionen mitgebracht:

 

(Bild Nr. 4 wurde uns von „Tessa Pfeil Photography“ zur Verfügung gestellt. Ein herzliches Dankeschön dafür!)

Junge Ausbildungspferde präsentieren sich souverän

Pedro konnte am letzten Wochenende seine Ausbildungspferde in Geestenseth erfolgreich präsentieren.
Ausbildungspferd „Fernandez“ erreichte den 4. Platz in der Reitpferdeprüfung der 4-jährigen Pferde.
Auch Ausbildungspferd „Frandrokus“ konnte sich gut präsentieren. Der Wallach erreichte in der Dressurpferdeprüfung Klasse A der 5-6 jährigen den 7. Platz. Wir freuen uns immer besonders, wenn unsere Ausbildungspferde ihre ersten Turniererfahrungen machen und gleich eine Platzierung erreichen.

Pedros Training zahlt sich aus

Vergangenes Wochenende waren gleich drei Schülerinnen von Pedro erfolgreich. Wir können uns mit Lia Teichmann freuen, die gleich drei Mal auf dem Reitturnier Bockhorn/Grabstede platziert war. Sie erreichte mit „Future Star“ in der Dressurpferdeprüfung Klasse L den 4 Platz, in der Dressurprüfung Klasse L auf Kandare auch den 4. Platz und in der Dressurprüfung Klasse L auf Trense siegte sie.
Auch Evke Schröder konnte sich auf dem Reitturnier in Bockhorn/Grabstede platzieren. Sie erreichte mit ihrer erst 4-jährigen Stute „Donna Deluxe“ den 3. Platz in der Reitpferdeprüfung.
Außerdem schaffte es Marie Ehlen sich gleich vier Mal auf dem Reitturnier in Zeven zu platzieren. Sie erreichte mit „Arts Deltano“ den 7. Platz in der Dressurprüfung Klasse L auf Trense, den 6. Platz in der Dressurprüfung Klasse L, siegte in der Dressurreiterprüfung Klasse A  und erreichte mit „Cooper“ den 2. Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse A.
Wir sind freuen uns riesig mit den Reiterinnen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg.

Schülerinnen auch dieses Wochenende wieder erfolgreich

Gleich drei Schülerinnen waren auf dem Reitturnier in Steinhausen erfolgreich. Lia Teichmann erreichte mit „Future Star“ den 3. Platz in der Dressurprüfung Klasse L auf Kandarre. In der gleichen Prüfung erreichte Evke Schröder mit „Zalando“ den 8. Platz. Chiara Meyer startete ebenfalls in Steinhausen. Sie gewann mit „Donato“ die Dressurprüfung Klasse A und die Dressurprüfung Klasse L auf Trense.
Marie Ehlen startete mit „Arts Deltano“ in Hannover. Sie erreichten den 5. Platz in der Pony-Dressurreiterprüfung Klasse A mit einer Wertnote von 8,1.
Wir freuen uns sehr mit den Reiterinnen und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Schülerinnen wieder erfolgreich

Weiter geht es! Heute dürfen wir uns mit Antonia Berg freuen. Sie erreichte mit „Canadian Summer Dream“ den 6. Platz in der Dressurreiterprüfung Kl. M auf dem Reitturnier Uetzingen.
Außerdem dürfen wir uns mit Jette Ehlers freuen, die auf dem Reitturnier in Meckelfeld den 8. Platz mit einer Wertnote von 7,1 in der Dressurreiterprüfung Kl. M mit „Sacre-Coeur“ erreichte.
Wir gratulieren den Reiterinnen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg!

Platziert auch bei Wind- und Regenwetter

Heute erreichte Lia Teichmann mit „Joy Dream“, trotz des windigen Regenwetters, den 8. Platz in der M Dressur in Sellstedt. Wir gratulieren der Reiterin.