Intensivtraining zahlt sich aus

Heute dürfen wir über Emilia Akin berichten, die vor Kurzem eine Woche zum Intensivtraining bei uns war. Emilia konnte mit „Sir Lanzelot“ bei ihrem ersten gemeinsamen Turnier, nach der einen Woche Intensivtraining, gleich den 2. Platz in der Dressurprüfung Klasse L und ebenfalls den 2. Platz in der Dressurprüfung Klasse M erreichen.
Wir freuen uns, dass das Training Wirkung zeigt und wünschen Emilia weiterhin viel Erfolg.

Elmloher Dressurtage

Die Elmloher Dressurtage waren auch für unsere Ausbildungspferde ein ‚Place to be‘. Das schöne Turnier direkt in unserer Nähe lockte trotz Corona-Pandemie mit Dressurprüfngen in bester Atmosphäre.
Wir haben euch ein paar Impressionen mitgebracht:

 

(Bild Nr. 4 wurde uns von „Tessa Pfeil Photography“ zur Verfügung gestellt. Ein herzliches Dankeschön dafür!)