Ausbildungspferde wieder unterwegs

Da trotz Corona-Pandemie immer mehr Turniere stattfinden, konnten auch zwei unserer jungen Ausbildungspferde ihr Können unter Beweis stellen.
Ausbildungspferd „Sultan“ erreichte zusammen mit Kira den 2. Platz in der Dressurpferdeprüfung Klasse L. Ausbildungspferd „Fernandez“ erhielt in der gleichen Prüfung eine Wertnote von 7,4, wurde aber leider nicht mehr platziert.
Wir freuen uns schon auf die nächste Möglichkeit unser Ausbildungspferde vorzustellen.


(Bild 1 und 2: Fernandez, Bild 3: Sultan)

Pferdepflege. Ein wichtiger Punkt vor dem Reiten.

Neben dem Paddock- bzw. Weidegang und Kontakt zu Artgenossen, gehört die Pflege zu den, für uns wichtigsten Punkten der pferdegerechten Haltung. Vor dem Reiten wird das Pferd nicht nur aus Gründen der Sauberkeit geputzt, sondern vor allem auch als Massage, um die Muskulatur aufzuwärmen. Die Pferde genießen das Putzen sichtlich. Und der Ein oder Andere streckt und dehnt sich, wenn die richtige Stelle geputzt wird. (Siehe Video)