Turniererfolge

In den vergangenen Tagen konnten sich Pedros Schülerinnen wieder behaupten.
Wir freuen uns mit Marina Mayer die mit „Loreley´s Herzensspiel“ in Tarmstedt erfolgreich unterwegs war. Das Paar erreichte den 8. Platz in der Dressurprüfung Klasse A** und den 4. Platz in der Dressurprüfung Klasse L. Außerdem freuen wir uns mit Emilia Akin die sich mit „Sir Lanzelot“ auf dem Reitturnier Auerbach-Sorga behaupten konnte. Das Paar sicherte sich den Sieg in der Dressurprüfung Klasse M*. Und wir freuen uns noch mit Lia Teichmann, die mit „Future Star“ ihr Können auf dem Reitturnier Brookmerland unter Beweis stellte. Das Paar holte sich mit einer Wertnote von 8,2 den Sieg in der Dressurprüfung Klasse M*.
Wir freuen uns mit den Reiterinnen und wünschen weiterhin viel Erfolg.

(Bild 1: Marina Mayer, Bild 2: Emilia Akin, Bild 3: Lia Teichmann)

Erfolgreiches Wochenende

Wir freuen uns heute mit Lia Teichmann, die mit ihrem „Future Star“ in Jaderberg gleich zwei Mal ihr Können unter Beweis stellen konnte. Das Paar erhielt den 5. Platz in der Dressurprüfung M** und den 2. Platz in der Dressurprüfung Klasse M*.
Auch Emilia Akin hat das Wochenende genutzt. Sie erreichte mit ihrem „Sir Lanzelot“ den 5. Platz in der Dressurprüfung Klasse M* in Baschütz.
Aber auch Pedro ließ es sich nicht nehmen und erhielt zusammen mit Ausbildungspferd „Sultan“ den 2. Platz in der Dressurpferdeprüfung Klasse M auf den schönen Elmloher Reitertagen.
Wir freuen uns mit allen Reitern über das erfolgreiche Wochenende.

Erfolgsserie geht weiter

Wir dürfen uns wieder mit Emilia Akin und Lia Teichmann freuen. Beide junge Frauen konnten am vergangenen Wochenende ihr Können unter Beweis stellen. Emilia erreichte mit „Sir Lanzelot“ in der Dressurprüfung Klasse M den 3. Platz. Und Lia erreichte mit „Future Star“ in der Dressurprüfung Klasse M den 2. Platz mit einer Wertnote von 7,8. Und in der Dressurprüfung Klasse M** konnte das Paar sich noch den 3. Platz sichern.
Wir gratulieren den Reiterinnen und freuen uns schon auf die nächsten guten Nachrichten.


(Foto 1: Emilia Akin / Foto 2: Lia Teichmann)

Turniererfolge gehen weiter

Heute freuen wir uns mit Emilia Akin und „Sir Lancelot“. Das Paar erreichte bei schweißtreibenden Temperaturen in der Dressurprüfung Klasse L den 5. Platz und in der Dressurprüfung Klasse M den 3. Platz. Die Prüfungen wurden vergangenes Wochenende auf dem Reit- und Springturnier in Kamenz ausgetragen.
Wir wünschen der Reiterin weiterhin viel Erfolg und Freude am Turnierreiten.

Intensivtraining zahlt sich aus

Heute dürfen wir über Emilia Akin berichten, die vor Kurzem eine Woche zum Intensivtraining bei uns war. Emilia konnte mit „Sir Lanzelot“ bei ihrem ersten gemeinsamen Turnier, nach der einen Woche Intensivtraining, gleich den 2. Platz in der Dressurprüfung Klasse L und ebenfalls den 2. Platz in der Dressurprüfung Klasse M erreichen.
Wir freuen uns, dass das Training Wirkung zeigt und wünschen Emilia weiterhin viel Erfolg.