Schülerin beendet die grüne Saison

Lia Teichmann beendete die grüne Saison mit dem Reitturnier Rastede-Nethen. Sie konnte sich mit ihrem „Future Star“ noch einmal in der Dressurprüfung Klasse M* den 3. Platz erreiten. Und in der Dressurprüfung Klasse M** erreichte das Paar den 5. Platz.
Wir gratulieren Lia zu ihrer gelungenen Saison, in der sie zahlreiche Platzierungen und Siege vorzuweisen hat.
Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Saison!

Zurück aus der Winterpause

Wir melden uns zurück aus der Winterpause. In den Wintermonaten wurden unsere Pferde schonend trainiert und auf die kommende Saison vorbereitet. Mit motivierten Pferden und neuen Partnern freuen wir uns auf eine spannende Turniersaison 2020.
Auch Pedros Schüler stehen wieder in den Startlöchern. Lia Teichmann konnte sich bei ihren ersten Starts der Saison wieder beweisen. Auf dem Reitturnier in Petersfehn erreichte sie mit „Futur Star“ den 2. Platz in der L-Dressur auf Kandare und mit „Callegro“ den 3. Platz in der A-Dressur. Eine Woche später konnte Lia sich zusammen mit „Future Star“ den Sieg in der L-Dressur auf Kandare in Dinklage sichern.
Wir freuen uns mit der Reiterin und sind schon gespannt auf die kommenden Turniere.

Schülerinnen siegen in Roffhausen

Mit Verspätung freuen wir uns heute mit Lea Rickels. Lea konnte auf den Reitturnier in Roffhausen mit „Luna“ die Dressurreiterprüfung Klasse M mit einer Wertnote von 7,4 gewinnen.
Des weiterein freuen wir uns mit Lia Teichmann, die ebenfalls Erfolge auf dem Reitturnier in Roffhausen erreiten konnte. Sie erreichte mit „Future Star“ den 3. Platz in der Dressurpferdeprüfung Klasse L und gewann die Dressurprüfung Klasse L auf Kandare mit einer Wertnote von 8,2.
Wir freuen uns mit den Reiterinnen, wünschen auch weiterhin viel Erfolg und ebenso gute Wertnoten.

Schülerinnen auch dieses Wochenende wieder erfolgreich

Gleich drei Schülerinnen waren auf dem Reitturnier in Steinhausen erfolgreich. Lia Teichmann erreichte mit „Future Star“ den 3. Platz in der Dressurprüfung Klasse L auf Kandarre. In der gleichen Prüfung erreichte Evke Schröder mit „Zalando“ den 8. Platz. Chiara Meyer startete ebenfalls in Steinhausen. Sie gewann mit „Donato“ die Dressurprüfung Klasse A und die Dressurprüfung Klasse L auf Trense.
Marie Ehlen startete mit „Arts Deltano“ in Hannover. Sie erreichten den 5. Platz in der Pony-Dressurreiterprüfung Klasse A mit einer Wertnote von 8,1.
Wir freuen uns sehr mit den Reiterinnen und wünschen weiterhin viel Erfolg.